Schulanfang-Checkliste

Schon am ersten Tag brauchen die ABC-Schützen eine Grundausrüstung. Hier sehen Sie eine Checkliste mit Sachen, die auf jeden Fall benötigt werden.


Checkliste - was braucht das Kind für den Schulanfang?

Schon lange vor der Einschulung fiebern Eltern und Kinder auf diesen einen großen Tag hin. Natürlich muss auch einiges für den ersten Schultag besorgt werden, damit der Nachwuchs für diesen Tag gewappnet ist. Nicht nur die Schultüte muss gekauft werden, sondern auch andere Utensilien, die das Kind für die Schule benötigt, müssen bedacht werden. Vor allem, wenn es sich um das erste Kind handelt, dass die Einschulung vor sich hat, sind Eltern manchmal ein wenig ratlos, was denn nun wirklich für den ersten Schultag gekauft werden muss.

Schulranzen

Der Schulranzen muss am ersten Schultag immer mit dabei sein. Dabei ist aber nicht nur auf den Aufdruck zu achten, der dem Kind zusagen sollte, sondern auch die Größe und das Gewicht sind wichtige Aspekte, die nicht außer acht gelassen werden dürfen. Aber nicht jeder Schulranzen ist für jedes Kind geeignet. Deswegen sollte das Kind beim Kauf des Schulranzens immer mit dabei sein. Damit der Nachwuchs wirklich eine Freude an seinem Schulranzen hat, sollte das Motiv immer vom Kind ausgewählt werden.

Federmäppchen

Meist gibt es das Federmäppchen beim Schulranzen dazu, damit die beiden Utensilien wirklich aufeinander abgestimmt sind. Wenn dies nicht der Fall ist, sollte das Kind das Federmäppchen aussuchen, damit es auch wirklich viel Spaß daran hat.

Sporttasche

Da auch Sport schon in der ersten Klasse unterrichtet wird, benötigt der Nachwuchs immer eine Sporttasche. Die Sporttasche sollte immer so gewählt werden, dass die gesamten Sportutensilien hinein passen - inklusive der Sportschuhe.

Schulhefte und Stifte

Welche Hefte, Stifte und Umschläge benötigt werden, variiert von Schule zu Schule. Hier sollte immer der erste Schultag abgewartet werden, denn meist geben die Lehrer eine Liste aus, auf der alle Utensilien vermerkt sind.

Hausschuhe

In den meisten Schulen besteht die Pflicht, dass die Straßenschuhe gegen Hausschuhe getauscht werden, bevor die Kinder den Klassenraum betreten. Dadurch kann die Sauberkeit in den Klassenräumen gewährleistet werden, vor allem wenn sich in den kalten Monaten wieder Matsch und Schnee auf den Straßen breit macht.